Angebote zu "Cost" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

BABOR Make-up Nägel Nail Colour Nr. 20 Gold To ...
Beliebt
10,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Schöne und gepflegte Nägel verleihen jedem Make-up den letzten Schliff! Greifen Sie zu Nail Colour von BABOR, um Ihre Hände gekonnt in Szene zu setzen. Wie wäre es zum Beispiel mit Gold To Go? Hierbei handelt es sich um farblosen Nagellack mit Goldpailletten, der vorzugsweise als Glitzer-Topping zum Einsatz kommt. Selbstverständlich kann er auch solo auf Finger- und Fußnägel aufgetragen werden. Er begeistert mit einem überraschend langen Halt und einem effektvollen Glanz.Nägel als Blickfang - BABOR Nail Colour Gold To Go mit GlitzereffektDer Aachener Make-up-Konzern BABOR bietet Ihnen alles, was Sie für eine gelungene Maniküre benötigen. Verwenden Sie zunächst einen Unterlack, der eine ebenmäßige Basis für den Farblack bildet. Anschließend kommt eine Nail Colour nach Wahl - auf Wunsch mit Glitzereffekt - zum Einsatz. Top Coats versiegeln Ihre Nägel und verhindern ein vorzeitiges Absplittern des Farblackes. Freuen Sie sich auf hochwertige Markenqualität und kreieren Sie einen Look, der Ihre Persönlichkeit unterstreicht.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Low Cost Private Transfer From Maastricht Aache...
42,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Low cost private taxi transfer from Maastricht Aachen Airport (MST), to your hotel or address in Maastricht.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Low Cost Private Transfer From Cologne Bonn Air...
212,57 € *
ggf. zzgl. Versand

Make sure your transfer from Cologne Bonn Airport (CGN) to your hotel or private address in Aachen city centre is organized and enjoy your trip to the fullest.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Low Cost Private Transfer From Maastricht Aache...
108,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Be awaited by our driver on arrival and enjoy your private transfer service from Maastricht Aachen Airport (MST) to the centre of Liège for the best price.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Low Cost Private Transfer From Maastricht Aache...
102,00 € *
ggf. zzgl. Versand

We simply want to make sure that you pay the best price for your private transfer from Maastricht Aachen Airport (MST) to your hotel or private address in the centre of Eindhoven.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Low Cost Private Transfer From Maastricht Aache...
154,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Be awaited by our driver on arrival and enjoy your private transfer service from Maastricht Aachen Airport (MST) to the centre of Brussels for the best price.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Der Low-Cost Trend. Veränderungen im Personenlu...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Sonstiges, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Geographisches Institut), Veranstaltung: Grundseminar Humangeographie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit thematisiert den Low-Cost-Trend im Bereich Luftfahrt. Wie ist dieser Erfolg zu erklären? Am Beispiel Europas wir gezeigt, inwiefern geographische Einflüsse den Aufstieg der LCC begünstigen. Low-Cost-Carrier (LCC) haben die europäische Luftfahrt stark verändert und polarisieren, insbesondere durch negative Umwelteinflüsse, die Gesellschaft. Große Teile der Bevölkerung finden, dass zu viel geflogen wird und dass das Fliegen allgemein zu günstig ist. Gleichzeitig scheinen die großen Billigairlines immer erfolgreicher zu werden. Doch was sind LCC genau? Was macht ihren Erfolg aus und was kann sie ersetzen?Die Auswirkungen von Liberalisierungen sind vielfältig und ebnen den Weg für die Entstehung von LCC. Jede Airline profitiert von gut ausgelasteten Flugzeugen. Doch LCC haben durch die sehr niedrigen Ticketpreise einen noch höheren Druck, ihre Flug-zeuge zu füllen. Durch das Wegfallen von Regulierungen wird ein Wettbewerb zwischen Airlines möglich. Freie Preisbildung und ein einfacher Zugang zu neuen Strecken führen zu einer höheren Effizienz, beispielsweise in der Erstellung von Streckennetzen. Dies wiederum ermöglicht niedrigere Preise. Als Folge dessen, werden Flugreisen für mehr Menschen bezahlbar und die Passagierzahlen steigen. Dies wird anhand der Entwicklungen auf dem Europäischen Markt seit dem dritten Liberalisierungspaket deutlich.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Designing Compliant Mechanism Suspensions. Nume...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Master's Thesis from the year 2015 in the subject Engineering - Mechanical Engineering, grade: 1,0, RWTH Aachen University (Institut für Konstruktionstechnik), language: English, abstract: Limited material resources, competition in technology and a growing environmental consciousness are demanding high-performance in lightweight design at low-cost. One way to satisfy the high expectations in comfort and weight reduction is to implement compliant mechanisms, particulary using the opportunities of modern additive manufacturing. But the lack of examples, guidelines and resources is prohibiting a wider application.What kinds of compliant mechanisms are there? How exactly optimize compliant mechanisms lightweight designs? To what extent does the lightweight design of a bicycle suspension serve as an example? And how can you implement monolithic suspensions in vehicle systems effectively?The author Thorsten Schrader answers the most important questions about compliant mechanisms. He develops a prototype by evaluating a bicycle fork according to a Multi Body Simulation comparison between a standard suspension fork and the developed compliant system. In this way Schrader creates a guideline which helps engineers to obtain an initial design concept for any kind of compliant mechanism.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Untersuchung der Einsatzmöglichkeiten und organ...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Arbeitswissenschaften, Statistik), Veranstaltung: Prof. Dr. Holger Luczak, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:Verzeichnis der AbbildungenIVVerzeichnis der TabellenV1.Einleitung12.Grundlagen32.1Der Begriff Service 42.1.1Die Entwicklung des Kundendienstes42.1.2Der Kundendienst52.1.3Der Servicebegriff52.1.4Das Leistungsspektrum des Service62.1.5Abgrenzung zu anderen Unternehmensfunktionen72.2Grundbegriffe des Rechnungswesens82.3Profit Center: Begriff und Abgrenzung112.3.1Definition112.3.2Herkunft122.3.3Das Expense-Center132.3.4Das Cost-Center142.3.5Das Revenue-Center152.3.6Das Leistungszentrum152.3.7Das Profit-Center162.3.8Das Investment-Center172.4Modelle der betrieblichen Organisation192.4.1Das funktionsorientierte Organisationsmodell192.4.2Die Objektorganisation202.4.3Die Matrix-Organisation213.Die Stellung und Struktur des Service243.1Die Stellung des Service im Markt253.1.1Die unternehmensexternen Aufgaben des Service253.1.2Wettbewerbsstrategien des Service-Managements273.1.3Die Preisgestaltung von Service-Leistungen333.2Die Kosten- und Leistungsstruktur des Service353.2.1Die Kosten des Service353.2.2Die Leistungen des Service363.3Die Stellung des Service im Unternehmen383.3.1Unternehmensinterne Leistungsbeziehungen383.3.2Die internen Informationsbeziehungen403.3.3Die organisatorische Eingliederung des Service423.3.4Das Ersatzteilwesen444.Bewertung des Einsatzes von Profit-Center-Konzepten474.1Service als Unternehmensaufgabe484.2Die Serviceabteilung als Verantwortungszentrum514.2.1Die Dezentralisierung von Entscheidungen514.2.2Die Delegation von Verantwortung534.3Die Bewertung der Center-Konzepte555.Randbedingungen von Profit-Center und Leistungszentrum585.1Organisatorische Voraussetzungen595.1.1Der Einfluß der Unternehmensgröße595.1.2Auswirkungen der Verbundbeziehungen615.1.3Reglementierung von Einkauf, Verkauf und Preisgestaltung635.1.4Gestaltung der Informationsbeziehungen665.2Die Gestaltung von Verrechnungspreisen705.2.1Problematik und Funktion705.2.2Verrechnungspreissysteme725.2.3Fazit und Bedeutung für die Serviceabteilung746.Die Serviceabteilung in der idealtypischen Organisation816.1Einbindung eines Profit-Center-Service in funktionsorientierter Organisation826.1.1Allgemeine Eignung der Profit-Centers für Funktionalorganisationen826.1.2Die Serviceabteilung in einer Funktionalorganisation836.1.3Fazit und Auswahl eines Konzeptes846.2Einbindung in objektorientierte Organisation866.2.1Die Serviceabteilung in einer objektorientierten Organisation876.2.2Das Profit-Center als Division einer Objektorganisation876.2.3Fazit und Varianten der Einbindung in eine Objektorganisation886.3Einbindung in eine Matrixorganisation906.3.1Profit-Center und Matrixorganisation906.3.2Der Service in der Matrixorganisation926.3.3Fazit936.4Regelung des verbleibenden innerbetrieblichen Abstimmungsbedarfs947.Zusammenfassung97Literaturverzeichnis99Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu.Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder telefonisch unter 040-655 99 20 an.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Designing Compliant Mechanism Suspensions. Nume...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Master's Thesis from the year 2015 in the subject Engineering - Mechanical Engineering, grade: 1,0, RWTH Aachen University (Institut für Konstruktionstechnik), language: English, abstract: Limited material resources, competition in technology and a growing environmental consciousness are demanding high-performance in lightweight design at low-cost. One way to satisfy the high expectations in comfort and weight reduction is to implement compliant mechanisms, particulary using the opportunities of modern additive manufacturing. But the lack of examples, guidelines and resources is prohibiting a wider application.What kinds of compliant mechanisms are there? How exactly optimize compliant mechanisms lightweight designs? To what extent does the lightweight design of a bicycle suspension serve as an example? And how can you implement monolithic suspensions in vehicle systems effectively?The author Thorsten Schrader answers the most important questions about compliant mechanisms. He develops a prototype by evaluating a bicycle fork according to a Multi Body Simulation comparison between a standard suspension fork and the developed compliant system. In this way Schrader creates a guideline which helps engineers to obtain an initial design concept for any kind of compliant mechanism.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot